Global agierende Unternehmensgruppe mittlerer Größe

World map

Struktur
Die Delfi Group ist eine global agierende Unternehmensgruppe mittlerer Größe.
Wir beliefern die Märkte in Europa, Nordamerika und Asien in konstant hoher Qualität. An allen Standorten pflegen wir identische Unternehmensstrukturen und Produktionseinrichtungen. In Deutschland, Östereich, Ungarn und China befinden sich unsere Fertigungsstätten – in den USA bieten wir unseren Kunden einen Vertriebspunkt vor Ort.

R&D
Hard- und Software sowie Mechanik entwickeln wir an den Standorten in Deutschland, Ungarn und Hong Kong. Prozess und Fertigungstechnologien entwickeln und planen wir in Deutschland. Konstruktion und Herstellung der Kunststoff-Spritzgußwerkzeugen sowie Die-Casting erfolgt in Ungarn, Deutschland und China.

Lieferspektrum
Unser Lieferspektrum reicht von einzelnen Komponenten über Baugruppen bis zur kompletten Serien System-Fertigung mit After-Sales-Service. ODM und OEM gehören zum Tagesgeschäft.


Produkte und Dienstleistungen

Von der Systementwicklung bis zum After-Sales-Service
Wir begleiten Sie von der Produktidee über den gesamten Produktlebenszyklus. Eine enge Zusammenarbeit ihres Projektes und unserer Entwicklerteams wird durch unser professionelles Projektmanagement mit fachübergreifender Kompetenz sichergestellt.
Wir setzen effektive Methoden und Werkzeuge ein, um Ihnen innovative und wegweisende Lösungen aufzuzeigen. An unseren Entwicklungsstandorten arbeiten hochqualifizierte Ingenieure für Hard-/Software und Feinmechanik sowie Prozess als auch Automatisation. Ein umfassendes Netzwerk sichert uns den Zugang zu neuesten Technologien, um Ihnen stets eine optimale Geschwindigkeit, Produktivität und Effizienz bieten zu können.



Forschung & Entwicklung

Forschungsstandort
• Plauen

Entwicklungsstandorte:
• Kirchzarten (Mechanik und Design)
• Zwickau und Jena (Hard- und Software; Mechanik)
• Nagykanizsa, Ungarn (Mechanik)
• Hong Kong (Hard- und Software; Mechanik)

Teams:
• Forschung (5 Dr. Ingenieure und 10 Ingenieure)
• Hardware (13 Ingenieure und 2 Techniker)
• Software (10 Ingenieure)
• Mechanik (12 Ingenieure und 3 Techniker)
• Grafik und Design (2 Designer)
Richtlinien:
• SIL (IEC 61508)
• ASIL (ISO 26262)
• AQAP 2110
• Software FMEA
  - Failures in Time (FIT)
• System FMEA
  - Single Point Fault Metric (SPFM)
  - Latent Fault Metric (LFM)
• PPAP

Zertifizierung:
ISO 9001:2015



Forschung

Forschung
Aufgabenfelder
• Wärmemanagement
• Metallurgie

Die wärme- und strömungstechnische Auslegung energietechnischer Komponenten ist eine komplexe Aufgabe. Ein wichtiges Werkzeug ist die mathematische Simulation von Impuls-, Wärme- und Stofftransportvorgängen sowie sich daraus ergebende mechanische Belastungen.

Typische Anwendungen sind:
• Thermische Speicher (sensible, latente bzw. sorptive),
• Wärmeübertrager für Gase und Flüssigkeiten ohne bzw. mit Phasenwechsel (Verdampfer/Kondensatoren),
• Temperiersysteme für elektrische Energiespeicher bzw. temperatursensitive Baugruppen und
• Kühlsysteme für Wärme erzeugende elektrische Bauteile (z.B. in der Leistungselektronik)



Software Entwicklung

Aufgabenfelder: Eingesetzte Programmiersprachen: Kabel- und Kabellose Kommunikation:
• Interface
• Modbus
• M-Bus
• Lin Bus
• SMS Modem
• TCP/IP
• BacNet
• NMEA 2000
• Bildverarbeitung
• Firmware
• Treiber Programmierung
• Benutzeroberflächen
• Algorithmen Entwicklung
• Mobile Apps
• Intuitive Touchscreens
• C; C++; .NET(C#+VB)
• operating System
• Linux
• U-Boot
• Labview
• Java; Java Script
• None
• Android
• WPF
Entwicklungsbeispiele
• 433 MHz
• 868MHz
• SigFox
• Bluetooth
• DIAPER
• ZigBee
• Wi-Fi
• GSM
• antenna design
• print design
• protocol design
• CAN/CAN-Open
• LIN
• Flexray
• Module integration



Hardware Entwicklung

Hardware

Aufgabenfelder: Mikroprozessoren: Hardwaretools:
• Analoges Design
• Digitales Design
• Ultra low power
• RF Design
• Beschleunigungsmesser
• Umschaltbare Netzteile
• FPGA/VHDL
• Leistungselektronik
• Batteriemanagement
• ECU Entwicklung
8 bit
• Atmel AVR Serie
• Microchip PIC Serie
• Silicon Labs RF Transmitter
   mit integriertem 8051
• Philips 8051

16 bit
• Texas Instruments MSP430 Serie

32 bit
• ST STM32 Serie
• ST STR911
• Silicon Labs EFM32 Serie
• Atmel SAM9 Serie
• Freescale i.MX Serie
• Altiums Designer
• Mentor Graphics
• Eagle
• Orcad
• Matlab Simulink
• PSpice



Mechatronik Entwicklung

Aufgabenfelder: CAD-Tools:  
• Feinmechanik
• Gehäusekonstruktion
• Funktionsteile
• Kosmetische Teile
• Montage + Automatisation
• Prüfeinrichtungen
• Auswahl der geeigneten Werkstoffe
• Auswahl des geeigneten
   Werkzeugbaus
• Konzeption und Umsetzung der
   Automatisation
• Pro Engineer
   (Wildfire and Creo Pro)
• Solid Works
• CATIA V5
• Inventor
• Siemens NX
• EPLAN P8 Fluid
• Moldflow
• CoCreate Modeling/ PTC Creo
   Mechatronik
Entwicklungsbeispiele



Grafik + Design

Grafik + Design

Aufgabenfelder: Design-Tools:  
• Gehäusedesign
• 3D Produkt Visualisierung
• Verpackungskonzept
• Verpackungsdesign
• Bedienungsanleitungen
• Icon Design für GUI
• Materialauswahl
• Adobe Creative Suite
• Maxon Cinema 4D
Entwicklungsbeispiele



Fertigung

Unsere Fertigungsstandorte:

Elektronik:
• Shenzhen, China
• Székesfehérvár und Nagykanizsa, Ungarn

Mechatronik/ Werkzeugbau für Stanztechnik:
• Kempten, Deutschland
• Lechaschau, Österreich

Werkzeugbau/ Kunststoffertigung:
• Érd, Ungarn
• Fertöszentmiklós, Ungarn
Zertifizierungen

• DIN EN ISO 9001
• DIN EN ISO 13485:2012
• IATF 16949
• EN ISO 14001
• OHSAS 18001

• Anerkennung und Umsetzung von BSCI
• AQAP, PPAP, FMEA und SPC sind als
   Standards implementiert



Elektronik Fertigung

Selektiv Löten

Standorte: Ungarn und China

Verarbeitung qualitativ hochwertiger Bauelemente
• Bis zu 4 SMT-Linien pro Werk
• Alu- und Gold-Bonding auf PCB´s und Keramik
• Reinraum-Produktion
• Landesspezifische Anwendung der Through-Hole Technologien
• Laser-, Welle-, Refl ow-, Selektivlöten
• Automatische Lackier- und Verguss Anlagen

Basis für hohe Produktqualität
• Best-Cost-Country-Strategie
• Je nach Anforderung Wahl der individuell besten Lösung
• An allen Standorten gleich hohes Maß an Qualität, Flexibilität
   und Sicherheit
• Durchführung von Stresstests
• Überprüfung und Dokumentation der Funktionsfähigkeit
• Der Produktionsprozess endet erst bei Anlieferung beim Kunden
• AOI als In- und Off-Line-Systeme
• In-Circuit- und Funktionstest Systeme
• Funktionsprüfungen mittels VXI-Bus und grafischer Software
Entwicklungsbeispiele



Mechatronik Fertigung

Fertigung Mechatronik

Standorte: Kempten, Deutschland und Lechaschau, Österreich

Unsere Kernkompetenz im Bereich Stanz-Biegetechniken:

• Kontakte/ Kontaktierungen
• Hybridteile
• Einpresstechnik
• Stanz-, Biege-, Umformteile
• CNC Teile
• Folgeverbundwerkzeuge und Teile




Entwicklungsleistung im Bereich Stanz-Biegetechniken:
• Produktentwicklungen im Bereich Kontaktierung
• Interne Konstruktion für Werkzeugbau
• Einpresstechnologie
• eMobilität
• FEM (Finite Elemente Berechnung)
• Konstruktions/ Prozess FMEA
• Federberechnungen
• Rapid Prototyping






Produktion:
• Normalstanzen/ Feinstanzen
• Stanzen/ Biegen
• Montieren
• Integrierte Schweißprozesse
• CNC Fräsen, 600 x 1.100 x 570 mm
• Drahtschneiden, 600 x 800 x 500 mm
• Flachschleifen, 500 x 1.000 x 300 mm
• Härterei für den Werkzeugbau
• Teilefinish mit Rössler-Trowal und Entfettung
• Werkzeug-/ Maschinen-/ Anlagenbau
• 3D CAD/CAM







• Fertigungsanlagen Stanztechnik: HUBER, BIHLER, BRUDERER, WÜNSCH
• Materialarten: Band, Draht, Federmaterial
• Materialgüten: Stahl, Edelstahl, NE Metalle
• Materialbreiten: 3,0 - 150mm
• Materialstärken (nach Geometrie): 0,05 - 3,0mm / Ø0,05 - 6,0mm
• Oberflächen (Partner): Silber, Gold, Zinn, Zink, Nickel, Kupfer
Mechatronik Fertigung



Werkzeugbau und Kunststofffertigung

Kunststofffertigung

Standorte: Ungarn und Deutschland

Entwicklungsleistung im Bereich Kunststoff:
• Bauteiloptimierung – Kunststoffgerechte Auslegung
• Simulationen – Füll- und Verzugsberechnungen
• 100% Entwicklungsleistung durch Delfi Systems

Unsere Stärken im Werkzeugbau:
• Termintreue, 1 Ansprechpartner für jeden einzelnen Kunden, Barcode gesteuerte Fertigung
• Hochpräzise Werkzeuge (z.T. Hochcromhaltige Stahlsorten) mit engsten Stahltoleranzen < 0,005 mm in
   klimatisierten Räumen
• Reproduzierbarkeit von Einzelteilen, kurze Lieferzeit auf Ersatzteile durch 100% garantierte Austauschbarkeit
• Technische Kompetenz, Integration neuster Technologien wie z.B. Lasercusing, konturnahe Kühlung
• Funktionsgarantie, Abmusterung, Produktion von Vorserien im Technikum mit Erstmusterprüfberichten

Spritzgusswerkzeuge:

• Mehrkomponententeile (2K, 3K )
• Formen für medizinische/ pharmazeutische
   Anwendungen
• Segmentierte Formen
• Etagenformen
• Formen für Präzisionsformen mit engsten Toleranzen
• Formen für glasfaserverstärkte hochtemperaturfeste
   anspruchsvolle Kunststoffe (wie z.B. Peek)
• Formen für optische Teile (Lichtscheiben, Lichtleiter)
• Formen für den Automobilinnen- und Außenbereich
• Hochpräzisionsteile mit anspruchsvollen Sichtflächen,
   Designteile
• Formen für Metall-Kunststoffhybridteile, Rotoren,
   Statoren
• Formen für Gehäuse und Funktionsteile









Spritzgussmaschinen:

• 70 Spritzgießmaschinen für 1K an den
   Standorten Ungarn und Deutschland
   - Zuhaltung von 400 KN bis 23000 KN.
   - Teilegewichte von 0,5-8800 gr.
• 5 Spritzgießmaschinen für 2K an den
   Standorten Ungarn und Deutschland
   - Zuhaltung von 1300 KN bis 6500 KN
   - Teilegewichte bis 998/217 gr.





• 6 vollautomatische CNC Fertigungszellen
• Tampondruckverfahren
• Montage auf 500m2
• Verarbeitung sämtlicher Thermoplaste – verstärkt und unverstärkt
   - PA, PS, POM,PBT, PP, ABS; PC,SAN u.v.w.m.
   - Hochtemperaturwerkstoffe PEEK/ PPSU/ PEI/ LCP
Kunststoff Fertigung



Kontakt

Delfi Systems GmbH
Eschbach Straße 6
D-79199 Kirchzarten

Tel: +49 (0) 7661/ 9709-131
info@delfigroup.de

Delfi Hungary Kft.
Csengery utca 111
H-8800 Nagykanizsa

Tel: +36 704 25 99 66
Delfi Tech Deutschland GmbH
Niederlassung Süddeutschland
Eschbach Straße 6
D-79199 Kirchzarten

Tel: +49 (0) 7661/ 9709-131

Delfi Tech Deutschland GmbH
Industrieweg 19
D-24955 Harrislee

Tel +49 (0) 461 930 690 70
Delfi Innovations GmbH
Friedensstraße 54
D-08523 Plauen

Tel: +49 (0) 7661/ 9709-131



Größere Kartenansicht


Die Delfi Group + ihre strategischen Partner

Delfi Group Logo

Delfi Group
Elektronikfertigung, Geräte- und Systemfertigung
Entwicklungbereiche: Hardware, Software, Mechanik, Automatisation- und Produktionstechnologien

Huber Logo
Huber GmbH & CO. KG
Entwicklung/Konstruktion: Stanztechnik, Werkzeugbau, Automatisierungstechnik

modis Logo

Modis
Entwicklungsbereiche: Hardware, Software, Mechanik

Fraunhofer Logo

Fraunhofer
Forschungsbereiche: Pulvermetallurgie, Wärmemanagement, Strömungstechnik

Gia Form Logo

Gia Form
Entwicklung/Konstruktion im Bereich Werkzeugbau,
CNC Zerspanung, Kunststoff-Spritzguss

Z-form Logo

Z-Form
Entwicklung/ Konstruktion von Kunststoff-Spritzguss- und Elastomer-Vulkanisierwerkzeuge
PRO MOLDING Logo

Pro Moulding
Kunststoff-Spritzguss Fertigung bis 2300t Schließkraft


Download

AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen der Delfi Systems GmbH
ISO 9001:2015 Zertifikat der Delfi Systems GmbH (Deutsch)
ISO 9001:2015 Zertifikat der Delfi Systems GmbH (Englisch)